3D Drucker Preis – So viel kostet ein guter 3D Drucker + Empfehlung

3D Drucker Preis – 3D Drucker sind immer mehr im kommen, was an den stetig sinkenden Preisen liegt. Musste man vor einigen Jahren noch mehrere Tausend Euro für einen Drucker ausgeben, so bekommen Sie heute bereits ab 200€ einen 3D Drucker, welcher für die meisten Einsatzzwecke ausreichen dürfte. Natürlich spielt die Qualität eine große Rolle, denn es gibt in jeder Preiskategorie unterschiedliche 3D Drucker, welche sich im Preis deutlich unterscheiden. Wir listen Ihnen eine kurze Übersicht auf und verraten Ihnen, wie viel Budget Sie für einen 3D Drucker investieren sollten und ob sich diese anschließend auch lohnen.


3D Drucker Preis – Was darf ein 3D Printer kosten?

Wie bereits erwähnt, gibt es zu viele unterschiedliche Modelle, welche sich von Grund auf unterscheiden. Gestartet wird ab 200€, doch die Preise reichen auch bis mehrere Tausend Euro. Der 3D Drucker Preis unterscheidet sich dann je nach Größe und Qualität. Generell sollten Sie jedoch einen 3D Drucker im mittleren Preisbereich wählen, welcher auch gute Druckeigenschaften besitzt.

Falls Sie einen guten 3D Drucker suchen, aber kein großes Budget zur Verfügung haben, so empfehlen wir Ihnen einen 3D Drucker Bausatz. Hier bekommen Sie alles wichtige in einem Paket, Sie müssen lediglich die einzelnen Komponenten zusammenstellen, was in der Regel aber recht einfach ist. Wir haben bereits über die besten 3D Drucker Bausätze berichtet und verraten Ihnen dort, welche Bausätze sich unserer Meinung nach lohnen.

Unsere Empfehlung: Anycubic I3 Mega Bausatz

Mehr Infos zum Anycubic I3 hier!


3D Drucker Preis: günstiger 3D Drucker

Sollten Sie sich dazu entscheiden, einen 3D Drucker selber zu bauen, so kostet Sie der komplette Drucker zwischen 50-100€. Hierfür müssen Sie jedoch technisch begabt sein, damit später alles einwandfrei funktioniert. Es gibt auch fertige Bausätze, wo Sie sich um nichts mehr kümmern müssen, sondern nur noch die einzelnen Komponenten miteinander verschrauben. Für einen 3D Drucker Bausatz sollten Sie zwischen 250€ – 400€ einplanen, dafür bekommen Sie aber einen sehr guten 3D Drucker.

Top Empfehlung: Anycubic I3 Mega 3D Drucker Bausatz
Preistipp: CoLiDo D1315 3D Drucker

Den CoLiDo bekommen Sie für nur 249€!


Wie viel kostet ein guter 3D Drucker?

Für einen guten 3D Drucker starten die Preise bei rund 400€ und reichen bis 800€. In dieser Preisklasse bekommen Sie schon sehr gute 3D Printer, die fertig montiert zu Ihnen nach hause geliefert werden. Die Druckqualität dieser Geräte ist sehr gut und Sie können auch etwas kompliziertere Objekte Problemlos Drucken. Software und Anleitung liegt selbstverständlich bei allen gängigen Geräten bei, Sie müssen sich nur noch kurz in das Thema einlesen und schon kann das Drucken losgehen.

Empfehlung: FlashForge Finder

aaUnschlagbares Preis-Leistungsverhältnis!

Mit einem Preis von 470€ gehört der FlashForge Finder zu den Mittelklasse Modellen. Sie bekommen jedoch einen wahren Alleskönner, der zudem fertig montiert ist und nur noch angeschlossen werden muss. Lesen Sie in unserem FlashForge Finder Testbericht, ob der 3D Drucker auch etwas für Sie ist – Wir jedenfalls sind stark überzeugt.


Wie viel kostet ein Profi 3D Drucker?

Profi 3D Drucker kosten bis zu 4000€. In diesem Preisbereich stehen Ihnen die Türen jedoch weit offen. Profi 3D Drucker benötigen Sie nur, falls Sie mit diesen beruflich arbeiten möchten. Je nachdem wie groß der Arbeitsbereich sein soll und wie schnell der Drucker drucken soll, unterscheiden sich die Preise.

Die Firma Makerbot schreitet mit dem Makerbot Replicator 2 in die Zukunft. Sie hat damit einen 3D-Drucker geschaffen, der auf Privatanwender abzielt. Er kostet rund 2000€ im Onlineshop. Das ist für einen Profi 3D-Drucker ein günstiger Preis. Hier wissen Sie jedoch was Sie bekommen, nämlich einen Profi 3D Drucker zu einem recht günstigen Preis, der selbst anspruchsvolle Aufgaben mit Bravur meistern kann.

Hier kommen Sie zum Makerbot Replicator 2

Die Vorteile eines Profi 3D Drucker liegen klar auf der Hand – Vor allem die Arbeitsfläche ist groß, somit können Sie auch sehr große Objekte drucken. Ein weiterer Vorteil ist die Geschwindigkeit und natürlich die Genauigkeit.


3D Druck Kosten

Alleine bei der Anschaffung eines 3D Druckers bleibt es leider nicht, denn Sie müssen zusätzlich noch das Material, das sog. „Filament“ kaufen. Hierfür liegen die Preise bei rund 20€ für eine 1Kg Rolle. Mittels dieser Rolle können Sie Objekte mit einem Volumen von +/- Kilogramm Drucken. Je nachdem wie groß Ihr Objekt werden soll, unterscheiden sich auch die Preise.

Filament Empfehlung: JANBEX PLA Filament 1,75 mm 1kg Rolle

Hier kommen Sie zum Filament Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.